DIY – Tüten für die leckeren Weihnachtsplätzchen

Ich bin ja auch immer auf der Suche nach günstigen und schönen Verpackungen. Leider schließt das Eine das Andere häufig aus.

Also wird gebastelt, und damit das etwas leichter von der Hand geht, hier eine sich hoffentlich selbst erklärende Anleitung für Geschenktüten aus Geschenkpapier:

Büchertüte

Dazu nehmt Ihr einfach Bücher, verpackt diese wie Geschenke, laßt aber eine Seite offen. Wenn der Kleber getrocknet ist, kommen die Bücher wieder raus und ihr kürzt Eure Tüten auf eine einheitliche Lange (kann, muss nicht). Dann wird der Boden noch vorsichtig gefaltet und ferig ist die Tüte!

Den Job können auch schon Kinder übernehmen (siehe Thema Langeweile im vorletzten Post) und Ihr habt mit wenig Aufwand schnell nette Verpackungen zur Hand!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s