Erster Schul- und Arbeitstag

Was soll ich da sagen – müde, müde, müde!

Wenn frau drei Wochen lang mehr oder weniger ausschlafen konnte, ist der erste Tag geradezu prädestiniert für ein ausgiebiges Mittagschläfchen ;-).

Das habe ich auch gemacht, und darum zeige ich Euch erst mal ein paar schöne Bilder von gestern:

Reiten

Die Beiden waren gestern auf dem endlich wieder bereitbaren Platz flott unterwegs, und ich saß daneben und

Kaffeepause

habe Kaffee getrunken.

Abends wurde dann das Strickprojekt für meine liebste Mami fertig, heute Abend wird zusammengehäkelt (wenn die Katze sich mal bewegt:)

Katze auf Strickzeug

und ich habe eine neue Anleitung für Euch in der Mache:

Kleiderbügel

Für Etwas, was total sinnlos, aber einfach nur schön ist! Obwohl, schöne Dinge sind per se sinnvoll, oder?!

Meine gestern auf Facebee angekündigte Trüffelmasse wollte nicht fest werden, und so wurde das heute nichts mit weißen Trüffeln, aber dafür habe ich diese Freunde gefüllt:

Pralinenformen

Und wenn ich morgen besser aus dem Bett komme, gibt es sie vielleicht zum Kaffee!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend (und bleibt nicht zu lange bei Pinterest hängen, das ist zumindest bei mir derzeit echt fatal….)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s