Neuer Fotohintergrund und Noosa-Chunks

Ich habe mich heute mal wieder restlos als Blödmannsgehilfe geoutet und dem Zauberschönen (nicht ganz unberechtigt) Grund gegeben, die Strin in Falten zu legen.

Nach der Arbeit wollte ich schnell, schnell einen neuen Fotohintergrund/Untergrund zusammenzimmern. Geht ja total einfach. Zusägen, verschrauben, fertig!

Klar, wenn Frau denn dann 1. die Stichsäge finden würde. Habe ich aber nicht, also habe ich die kleine Säge aus dem Werkzeugkasten des großen Schatzes genommen und fluchend vor mich hin gesägt.

Metalsäge

Ich meine, er könnte ja auch dranschreiben, dass das eine Metalsäge ist, oder?!?! Wozu hat ein Schreiner überhaupt eine Metalsäge in seiner Werkzeugkiste? Naja, irgendwann waren die Bretter zurechtgesägt und es ging ans Schrauben.

Alles super. Nachdem ich mich durch die ganzen blöden Bits gesucht hatte, bis ich das für die rumliegenden Schrauben passende Ding gefunden hatte – 15er 5erSternchen – ging das alles ganz einfach und ich war stolz, weil ja fertig und ich kann das.

Fotobrett

Das war auch alles super, bis ich später das Brett hochgehoben habe um es stolz zu präsentieren. Da fiel (*Schande über mich*) alles auseinander, weil ich schlicht und einfach zu kurze Schrauben verwendet hatte. Ups, spätestens da zogen sich die Sorgenfalten des Zauberschönen bis zum Haaransatz. Gnädigerweise hat er nur resigniert geseufzt, längere Schrauben geholt und mein Projekt gerichtet.

Noosa Chunks_01

Hier sehr Ihr mein neues Schmuckstück schon ein wenig im Untergrund. Das echte Schmuck-Schmuckstück von Noosa-Amsterdam ist für die Nichte des Zauberschönen, die bald 13 Jahre alt wird, und damit auch offiziell das Teenageralter erreicht.

Nooas-Chunks_02

ER hat für sie den Chunk ekjut weiß ausgesucht, der laut NOOSA Webseite folgende Bedeutung hat:

„Das Ekjut ist ein Symbol der im Kathmandu-Tal lebenden Neva. Es steht für die Kraft von Einheit und Verbundenheit.“

Ich habe hier im Netz geschaut und bin fündig geworden.

Kennt Ihr Chunks? Ich war bis vorhin total uneingeweiht, aber finde die Idee eigentlich ganz schön.

Alles Liebe, Catou

Advertisements

2 Antworten zu “Neuer Fotohintergrund und Noosa-Chunks

  1. haha sehr schön so handwerkel ich auch immer.. immer schön blöde stellen dann machen vater oder bruder das schon (wozu hat man handwerker inner familie??)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s