Samstags im Museum

Wie bereits angekündigt, habe ich heute eine Flut von Bilder für Euch.

Samstag waren wir in Karlsruhe, und der Zauberschöne wollte in sein Kindheitslieblingsmuseum. Da wir Mädels das Flanieren durch die Einkaufsstraße ob des Nieselwetters und der mit Geschäften einhergehenden Grummeligkeit des großen Schatzes eh abgeschrieben hatten, ging es also um die Mittagszeit ins Museum.

Museum_01

Dort lotste der Chef uns zuerst ins Vivarium, den für mich faszinierensten Teil des Museums.

Museum_02

museum_03

Gurren und Glucksen lösten bei uns Mädels die Eier der Katzenhaie aus. In den durchsichtigen Schutzhüllen konnten wir schon winzig kleine Haie erkennen, die hin und her zuckten und winzig klein schon wie fertig aussahen:

Museum_04

Museum_05

museum_06

Museum_07

Museum_08

Museum_10

Mein persönlicher neuer bester Freund ist dieser hier:

Museum_10

Ich fand es unglaublich, mit welcher Geschwindigkeit der scheinbar so schwerfällige Kerl sich in seinem Aquarium bewegte.

Museum_11

Nach dem vielen Staunen in Vivarium war in der Sonderausstellung Bodenlos selbermachen angesagt. Es gab verschiedene Experimente zu Flug, Beschleunigkung und Fortbewegung, und dieser Teil machte meinen Beiden auch extrem viel Spaß.

Museum_12

Es ist ein sehr schönes Museum, allein im Vivarium kann man sich stundenlang aufhalten. Was mir etwas gefehlt hat war ein Café, da nach 2 1/2 Stunden die Energie langsam weg war, und ich gerne mit einem Stück Kuchen und einem Tässchen leckeren Kaffees die Baterien wieder aufgeladen hätte.

Der Museumsshop ist klein, aber vollkommen ausreichend, und es gibt im Afrikasaal die Möglichkeit, mitgebrachtes Essen und Getränke zwischen ausgestopften Tieren zu sich zu nehmen.

Alles in allem eine klare Empfehlung für einen Besuch wenn man mal in Karlsruhe ist, und ich hoffe, ich konnte Euch mit den Bildern ein wenig neugierig machen.

Alles Liebe, Catou

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s