Zitronenbaum und Osterdeko

Zitronenbaum_01

Tadada! Das ist er – mein Zitronenbäumchen!!!

Meine Mädels mussten sich in den letzten Tag schon meine beständigen Schwärmereien anhören und nun kann ich ihn auch Euch endlich zeigen.

Zirtonenbäumchen_02

Als ich mit dem Lieblingskind bei Ikea war, meinte sie kurz vor der Kasse: „Schau mal Mama, da steht ein Zitronenbaum!“ Und tatsächlich, allein zwischen den hohen Regalen stand der kleine Freund, in einem häßlichen Übertopf einfach ausgesetz! Ich habe ihn von allen Seiten begutachtet, die dicke, schon gelbe Zitrone regelrecht beschnuppert und ihn spontan in den Wagen gepackt, um ihm hier ein neues, sonnenduchflutetes Zuhause zu geben.

Heute war ich dann in der Baumschule meines Vertrauens, habe mich beraten lassen und Küberpflanzenerde und Dünger für Zitrusbäume besorgt. Davon bekommt er jetzt 14tägig einen ordentlichen Schluck, und so wie die Blüten sprießen, hoffe ich auf eine gute Weiterentwicklung.

Die etwas kleinere Frucht zwischen den Blättern bekommt so nach und nach ihre gelbe Färbung, und ich schaue tagtäglich ganz erfurchtsvoll nach neuen Blättern.

Gewächshaus

Line hat sich ein kleines Gewächshaus und eine kleine Pflanze für ihr Zimmer ausgesucht. Wenn sie vor Ostern auf Freizeit ist, werde ich ihr Zimmer neu streichen, das neue Bett aufbauen und den neuen Schreibtisch einräumen. Dann kommt das Häuschen dort auf die Fensterbank. Bis dahin begrünen die Pflanzen noch das Küchenfenster und freuen sich, da sie dort wirklich gut Licht abbekommen.

Osterdeko_01

Etwas Osterdeko ist auch im Wohnzimmer eingezogen. Noch nicht sonderlich viel, sondern nur diese Kerzen mit Perlhuhnfedern und Wachteleiern. Ich denke, in den nächsten Tagen wird da noch mehr dazukommen, aber ich war in den vergangenen drei Wochen soviel unterwegs, dass ich hier zu gar nichts gekommen bin.

Osterdeko_02

Wegen meiner beiden Berlinreisen war es hier auch sehr ruhig, aber ich hoffe, dass ich jetzt wieder regelmäßiger dazu komme, mich zu melden. Ich habe einige nette Ideen, die ich Euch gerne zeigen möchte, und natrülich habe ich aus der Hauptstadt schöne Dinge mitgebracht, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Woche!

Alles Liebe, Catou

Advertisements

3 Antworten zu “Zitronenbaum und Osterdeko

  1. Liebe Catou,
    das ist ja ein echt schöner neuer „kleiner Freund“!! Ich liebe Zitronenbäume! Glückwunsch also und ich hoffe er sprießt und gedeiht ordentlich.

    Liebe Grüße,

    Jule

  2. Oh, wie toll! So einen hätte ich auch gern, aber ich fürchte der hält sich hier im hohen Norden nicht lange.
    Ich wünsche dir großen Ertrag 🙂
    LG Maren

    • Danke liebe Maren!
      Versuchen kann man es wohl auch im hohen Norden. In der Baumschule habe ich gesagt bekommen, sie bräuchten viel Sonne/Licht und ich solle nur bis zu den Eisheiligen warten, bis ich ihn dann den Sommer über komplett draußen lassen kann. Ich bin sehr gespannt! Momentan entwickelt er sich prächtig, einige Blüten und neue Blätter sind schon gewachsen.
      Liebe Grüße,
      Catou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s