Pflaumen im Speckmantel – Rezept

Hallo Ihr Lieben!

Auf dem Blog merkt man ganz schön, dass ich Urlaub habe, oder? Normalerweise nehme ich mir morgens nach dem Zeitunglesen und wenn Line aus dem Haus ist, die Zeit, Eure schönen Blogs zu lesen, zu kommentieren und selbst zu posten. Das ist in den letzten Tagen fast gar nicht möglich gewesen, weil ich lange geschlafen habe und viel unterwegs war.

Trotzdem möchte ich gerne mit der kleinen Rezeptreihe weitermachen und habe heute Pflaumen im Speckmantel für Euch. Erschreckender Weise wieder ohne Bild vom Endergebnis, ich war bei meinem Küchentag doch ganz gut beschäftigt, und habe in Teilen komplett vergessen, die Leckereien in fertigem Zustand zu fotographieren.

Pflaumen_01

Dieses Finger-food ist wieder ganz einfach. Die Trockenpflaumen werden in längliche Bacon- oder Speckstreifen eingerollt, mit einem Zahnstocher fixiert und dann für ca. 20 Minuten bei 160* gebacken.

Pflaumen_02

Die kleinen Rollen lassen sich auch mit Datteln zubereiten, aber wir hatten uns für den 65 Geburtstag meiner Mama für die „mittelhessische“ Variante entschieden.

Pflaumen_03

Besonders mag ich an diesem Rezept, dass es sich auch hervorragend am Tag vor dem Fest vorbereiten läßt, und die Röllchen dann nur noch in den Backofen geschoben werden können.

Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag. Wir wollen nach Laubach zur „La Villa Cotta„, aber momentan macht uns der Regen noch einen Strich durch die Rechnung. Da es mich gestern auf der Eröffnung der Landesgartenschau 2014 in Gießen schon total nassgeregnet hat, bin ich nicht sonderlich scharf auf eine weitere Regendusche, zumal die Nase schon wieder ein bißchen tröpfelt. Glücklicher Weise konnte ich vor dem ersten Regenschutt schon ein paar schöne Bilder machen, die ich Euch in den nächsten Tagen zeigen werde.

Bis dahin, alles Liebe, Catou

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s