Erdbeer-Schmand-Torte

Okay, ich gebe zu, dass die Provinznotizen derzeit eher ein Foodblog als irgendetwas anderes sind, aber das leckere Obst, dass mich derzeit überall anlacht ist einfach zu verlockend!

Erd_01

Hier gab es wieder ein kleines Törtchen für „Halbfaule“ – ein kleiner gekaufter Biskuitboden, pürierte und mit Schmand und geschlagener Sahne vermischte Erdbeeren (mit einem Tütchen Sofortgelantine in Form gebracht) und nach dem Festwerden etwas übereifrig mit noch etwas zu warmen Tortenguss-Erdbeerpürre übergossen.

Erd_02

Das führte dann zu den Verläufen, die Ihr im obrigen Bild berachten könnt. Mit einer Handvoll frischer Erdbeeren wurde der „Verhunzteffekt“ aber gleich wieder etwas abgemildert, und geschmacklich ist es ein Traum! Frisch aus dem Kühlschrank hat sie kurzzeitig der täglichen Erdbeermilch den Rang abgelaufen und da wir nun endlich die Gartenmöbel aus der Hütte geräumt haben, stehen die Chancen gut, dass ich sie am Wochenende (37* – HALLO?!) erneut machen werde.

Erd_03

DIY-mäßig schwirren mir momentan einige tolle Projekte durch den Kopf, aber leider fehlt irgendwie die Zeit, diese auch umzusetzen. Dafür mache ich viele andere interessante Sachen. Gestern hatten wir den Einführungselternabend für die neuen Konfirmanteneltern, da steht uns ein spannendes Jahr ins Haus, politisch habe ich auch ein paar Initiativen in der Mache und kommende Woche bin ich schon wieder in der Hauptstadt. Es bleibt also spannend, und ich bin froh, dass ich meine „Zimmerstunde“ oft gemeinsam mit Line und dem Zauberschönen zum familiären Kaffeekränzchen nutzen kann.

Euch wünsche ich einen tollen Start ins Wochenende und schicke sonnige Grüße!

Alles Liebe, Catou

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s