Kubb – there´s a new game in town

Guten Morgen Ihr Lieben!

Zuerst möchte ich Euch nochmal auf mein Give-away aufmerksam machen – es könnten sich gerne noch ein paar Leute beteiligen!

Und dann möchte ich Euch zeigen, was der Zauberschöne mir für eine Freude bereitet hat:

Kubb_01

Nachdem ich vor einigen Wochen von diesem Spiel erzählt hatte, das ich gerne mal spielen würde, von dem ich aber keine Ahnung hatte, wie es denn gespielt wird, hat der Zauberschöne mir/uns in der Werkstatt ein WikingerSchach gebaut.

Kubb_02

Sechs Wurfhölzer, zehn Klötze, die mit den hölzern umgeworfen werden müssen, und einen König, den auch Frau Katze sehr ansehnlich zu finden scheint:

Kubb_Katze

Dazu hat er mir die Regeln von hier: KLICK besorgt, und wir sind fleißig am WErfen, Lachen und Üben.

Kubb_03

Kubb ist ein tolles Sommer-Draußen-Spiel für zwei bis zwölf Spieler und auf dem Klassenfest vergangenen Freitag am See haben wir es mit den Kids aus Lines Klasse eingeweiht. Ich muss zugeben, dass meine Hölzer noch gerne mal „helikoptern“, aber es wird bei jeder Runde besser, und die Handballer unter uns werden zukünftig gerecht den gegnerischen Parteien zugeordnet werden.

Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen und vor allem sonnigen Tag, mir läuft die Nase ein wenig, und ich finde, so langsam könnte es mit den sommerlichen Temeraturen mal losgehen.

Bis bald und alles Liebe, Catou

Advertisements

Eine Antwort zu “Kubb – there´s a new game in town

  1. Kubb – nie gehört, aber das macht sicher riesen Spaß!!!
    LG
    Tinka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s