Zartbitter-Espresso-Torte

Hallo Ihr Guten!

Zwischen Eröffnung des 28. Martinsmarkts mit anschließendem Rundgang und meinem Standdienst am Nachmittag habe ich noch schnell die Torte, die ich fürs Kirchencafé gemacht habe, für Euch.

Espressotorte_01

Ganz ursprünglich hatte ich den Plan, die Torte wie in diesem Post zu dekorieren, dachte mir dann aber, dass das mit dem vielen Obst etwas schrierig werden könnte, wenn die Torte stückeweise verkauft werden soll. Dazu kam, die die Creme um einiges flüssiger war als beim letzten Mal.

Espressotorte_02

Schlimm war das nicht, auch wenn ich nicht weiß, woran es lag. Dann überkam mich ein kurzer Anfall von Wahnsinn, und ich wollte die Torte noch zusätzlich mit Macarons dekorieren. Nachdem die liebe Bianca mir mit einem Ei ausgeholfen hatte, habe ich zwar sehr leckere Macarons au café gemacht (die auch wieder gelungen sind YEAH!), mich heute früh dann aber für eine gespritzte Tortenvariante entschieden. Dabei ist die Creme auch schön fest geworden. Die Tupfen habe ich mit meiner großen Spritztülle gemacht, was ich aber zum ersten Mal ausprobiert habe, war der feine Rand am Boden der Torte.

Espressotorte_03

Beim Blick von Oben erkennt man noch leichte Unsicherheiten, aber es wird. Ich bin für den ersten Versuch zufrieden und habe sicher bald wieder die Gelegenheit, das zu Üben. Für den Kaffeegeschmack habe ich zur geschlagenen Sahne und dem Mousse au chocolat-Pulver einfach drei Löffel lösliches Espressopulver gegeben. Das habe ich auch bei den Schalen der Macarons gemacht, wodurch sie eine tolle Färbung bekommen haben.

Espressotorte_04Espressotorte_05

Die Macarons habe ich nicht mit zum Martinsmarkt genommen, die futtere ich nachher selbst und gebe einem lieben Bekannten ein paar ab.

Jetzt geht es aber erstmal mit Frau Katze auf die Couch und nachher ziehe ich nochmal los.

Euch noch einen schönen Sonntag und alles Liebe, Catou

 

Advertisements

Eine Antwort zu “Zartbitter-Espresso-Torte

  1. oh man… schokolade.. da könnte ich auch glatt drüber hinwegsehen, dass ich keinen kaffee mag 😀 ein stück hier bitte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s